Köln, 12.07.2017

GDHS wählt Jörg Duwald zum zweiten Top-Performer des Jahres

Über den zweiten Titel „Top-Performer 2017“ dürfen sich Jörg Duwald und sein Team der Duwald Reifen Auto u. Service GmbH in Stade freuen. Mit dem Einsatz im Lkw-Bereich, seinem professionellen Autoservice und dem Streben, in allen Belangen immer vorn dabei zu sein und sich durch Know-how und Leistung abzuheben, konnte der Betrieb die Wahl für sich entscheiden.

Die Zufriedenheit seiner Kunden steht für Jörg Duwald immer an erster Stelle. Diese Mission verfolgt er rund um die Uhr. Für Lkw-Kunden ist der Betrieb in einem Radius von 100 Kilometern um den Firmensitz im Einsatz. Aber auch private Kunden vertrauen seiner Werkstatt, die über alle notwendigen Sachkunden verfügt, ob Hochvolt, Airbag, Klima oder wdk-Zertifizierung für die fachgerechte Montage von High-Performance-Reifen. „Die Sachkunden sind einfach unverzichtbar, wenn man einen professionellen Rund-um-Service anbieten möchte. Sie zeigen dem Kunden außerdem, dass sie ihr Vertrauen in die richtigen Hände legen und man sich mit der neuesten Technik auskennt“, erklärt Duwald. Auch Achsvermessungen werden vorgenommen, sowohl als statische Kalibrierung per Einstellwand in der Werkstatt als auch während der Fahrt in Verbindung mit einem Diagnosegerät. Mit diesem Angebot besitzt Duwald ein Alleinstellungsmerkmal unter den freien Kfz-Werkstätten in Stade.

Das Steckenpferd des Betriebes ist jedoch der Lkw-Bereich. Der TruckForce-Partner bietet auf diesem Gebiet in Stade und nächster Umgebung einen einmaligen Service. „Wir haben über 350 Lkw-Reifen auf Lager, sodass wir Kundenwünschen schnell gerecht werden können. Dazu gehören zum Beispiel verschiedenste Busunternehmen mit insgesamt über 500 Fahrzeugen“, erläutert Duwald, der auch selbst im Pannenmobil im Einsatz ist.

Bald soll das Gelände des Betriebes durch den Kauf des gegenüberliegenden Grundstücks um weitere 3.000 m² erweitert werden. Damit schafft Duwald nicht nur Raum für noch mehr Service, sondern auch zusätzliche 15 Arbeitsplätze. „Unser Ziel ist es, immer auf dem neuesten Stand zu sein und in unserer Mannschaft Spezialisten am Werk zu haben“, erklärt Duwald. Seit er den ehemaligen Holert Konz-Betrieb im Jahr 2010 übernommen hat, ist die Anzahl der Mitarbeiter schon von sechs auf 20 gestiegen. „Um allen Herausforderungen weiter gewachsen zu sein, bauen wir unser Team weiter aus. Vor allem im Bereich Autoservice werden wir weitere Mitarbeiter einstellen.“


Die Auszeichnung zum „Top-Performer“ verleihen die Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS) viermal im Jahr an angeschlossene Fachhandelsbetriebe, die sich durch eine besondere Geschäftsidee oder Unternehmensführung auszeichnen. Außer über den Titel dürfen sich diese über eine Prämie freuen.

TruckForce ist ein europaweites Netzwerk von Goodyear Dunlop mit rund 2.000 zertifizierten Händlern, von denen rund 350 in Deutschland stationiert sind. TruckForce-Stationen sind auf den gesamten Lebenszyklus von Lkw-Reifen spezialisiert – einschließlich Neureifen, Nachschneiden und Runderneuerung. Darüber hinaus bietet TruckForce den Kunden eine Vielzahl an professionellen Dienstleistungen, wie zum Beispiel zentrale Rechnungsstellung für ganz Europa, Darstellung von reifenbezogenen Leistungskennzahlen oder die Erbringung der Rund-um-die-Uhr-Pannenhilfe über ServiceLine 24h.


Zugehörige Dokumente
Externer Link zu:geschaeftsfuehrer joerg duwald_1499845574.jpg geschaeftsfuehrer joerg [...]  (9.114 KB)
Externer Link zu:duwald reifen, auto u. service gmbh_1499845613.jpg duwald reifen, auto u. [...]  (1.916 KB)
Externer Link zu:gdhs wählt jörg duwald zum zweiten top-performer des jahres_1499845632.doc gdhs wählt jörg duwald [...]  (149 KB)